Site of the Moment

PR-Anzeigen

21.02.17

Der Hammer am Ostersonntag

Große Stars treten am 16. April ab 21 Uhr beim „Osterhammer“ in der Kongresshalle auf

ATB alias André Tanneberger Foto: Veranstalter

Im letzten Jahr feierten beim „Opens external link in new windowOsterhammer“-Jubiläum über 5.000 Partygäste Felix Jaehn. Auch in diesem Jahr wird der Star-DJ Ostern in der Heimat verbringen und in Schwerin auflegen. Nach seinen Welthits „Cheerleader“ und „Ain’t Nobody“ knüpfte Felix Jaehn 2016 unter anderem durch Kollaborationen mit Steve Aoki oder Herbert Grönemeyer an seine großen Erfolge an.
Seine aktuelle Single „Bonfire“ mit Shootingstar Alma aus Finnland hat in Deutschland mittlerweile Platin-Status erreicht. Felix Jaehn wurde im vergangenen Jahr mehrfach beim Echo nominiert und gewann einen Bambi in der Kategorie „Entertainment“. Der 22-jährige ist weltweit auf Tour und freut sich deshalb ganz besonders auf einen Zwischenstopp zu Hause, um hier mit seinen Fans exklusiv zu feiern.

Als weiteres Highlight in diesem Jahr dürfen sich die Gäste auf Max Giesinger und Band freuen. 2016 war das Jahr des Max Giesinger. Ganz seinem Albumtitel entsprechend eroberte „Der Junge, der rennt“ die deutsche Musiklandschaft dieses Jahr im Sturm, und ein Ende scheint nicht in Sicht. 2012 wurde er Vierter bei The Voice of Germany.
Seine erste Single „80 Millionen“ hatte über 15 Millionen Views bei YouTube. Dieser Song kletterte bis auf Platz 2 der deutschen Single Charts. Mit über 200.000 abgesetzten Exemplaren erreichte der Song im Juli sogar Goldstatus. Max Giesinger wird mit seiner Band zum ersten Mal in Schwerin live auftreten und sicher mit seinem neuen Hit „Wenn sie tanzt“ die Massen bewegen.

Bei der pioneer alpha 2016 musste er krankheitsbedingt absagen und versprach, 2017 wieder nach Schwerin zu seinen Fans zu kommen: ATB alias Andre Tanneberger macht zum „Osterhammer“ sein Versprechen wahr. Zudem kommt sein zehntes Album auf den internationalen Markt.
ATBs Tour-Kalender reicht von den USA bis Asien, vom Festival EDC in Las Vegas über Creamfields bis hin zur Nature One oder Mayday. Auf seinem neuen Album und seiner neuen Single (erscheint auf Kontor Records im April) erkennt man klar seine individuelle Handschrift.

Die lokalen Heroes „House Rockerz“, „Twopack“, „Daniel Melegi“ und „T.Noize“ runden das einzigartige Musikprogramm am Ostersonntag ab. Neu in diesem Jahr sind zwei weitere Tanzbereiche. Goa-Sounds begeistern immer mehr junge Leute und sind zurzeit wieder voll im Trend. Aus diesem Grund laden die „Nachteulen“ aus Rostock alle Fans dieser Klänge in ihre einzigartige Area ein.  Opens external link in new windowOstseewelle Hit-Radio Mecklenburg-Vorpommern hat zum ersten Mal eine eigene House-und-Electro-Area. Einige Ostseewelle-Moderatoren treten auch hier als DJ auf. So ist Uwe Worlitzer zurück im Team und wird mit seinen Kollegen Botoxx, Axel Prokof und Maik Ross feat. Wortkarg die elektronischen Beats zum Besten geben.
Als Überraschungsgast hat auch ein Newcomer die Chance, hier zu spielen. Bewerben kann sich jeder Nachwuchs-DJ und Künstler direkt beim Sender. Einfach einen 30-Minuten-Mix zusenden. Mehr Informationen gibt es online unter Opens external link in new windowwww.osterhammer-schwerin.de und Opens external link in new windowwww.ostseewelle.de.

Der „Osterhammer“ findet in der Schweriner Sport- und Kongresshalle statt, beginnt am Ostersonntag, 16. April, um 21 Uhr und dauert bis 6 Uhr am Ostermontag. Eintrittskarten gibt es bereits an allen üblichen Vorverkaufsstellen zum Preis von 28 Euro (plus Vorverkaufsgebühr). An der Abendkasse sind die Tickets ab 21 Uhr zu haben.




Der Hammer am Ostersonntag

Große Stars treten am 16. April ab 21 Uhr beim „Osterhammer“ in der Kongresshalle auf[weiterlesen...]


Michelle zu Gast

Konzert am 16. März in der Rostocker Stadthalle[weiterlesen...]


„Mörderisches“, Musik und Technik

Lesung mit Diana Salow am 20. März[weiterlesen...]


Synopsien zu sehen

Neue Ausstellung im Schleswig-Holstein-Haus[weiterlesen...]


Musizieren für Schabracken

Konzert mit begabten Schülern des Konservatoriums am 12. März im Thronsaal[weiterlesen...]


Fotos von Malte Nies

Ausstellung im Schleswig-Holstein-Haus[weiterlesen...]


Pferd in der Familie

Vorpremiere von „Wendy – der Film“[weiterlesen...]


In die Notaufnahme

Schwarze Grütze am 17. Februar im Speicher[weiterlesen...]


Treffer 1 bis 8 von 498

1

2

3

4

5

6

7

nächste >