Site of the Moment

PR-Anzeigen

17.03.17

Bald ohne Barrieren

Wohnhaus in Lankow wird saniert, bekommt Balkone und Aufzüge

Thomas Neubert ist der verantwortliche Mitarbeiter der SWG für das Bauvorhaben. Foto: M. Kaune

Die Opens external link in new windowSWG baut den Wohnblock in der Husumer Straße 9-13 um. Mehr noch: Einige der kleineren Wohnungen werden zu größeren Einheiten zusammengelegt. Die Mieter sind vor der Sanierung in andere SWG-Wohnungen gezogen. Wenn einige von ihnen in ihren Block zurückziehen, können sie sich über viele Verbesserungen freuen. Zum Beispiel bekommen alle Wohnungen einen Balkon und das Haus erhält zwei Aufzüge. Thomas Neubert fügt hinzu: „Wir sanieren unter anderem auch die Bäder, bringen neue Farbe ins Haus, erneuern die Fußböden und die Haustechnik.“ Zudem wird das Haus weitestgehend barrierefrei sein.




Genießen Sie den Sommer!

Vorwort zur Ausgabe Juni 2017[weiterlesen...]


TK Maxx hat eröffnet

Filiale des Stores im Schlosspark-Center, 35 neue Arbeitsplätze geschaffen[weiterlesen...]


Musical mit Opernformat: West Side Story

Schlossfestspiele Schwerin mit 24 Vorstellungen, Premiere am 30. Juni, 20 Uhr[weiterlesen...]


So lebt sich‘s viel lockerer

Progressive Muskelentspannung hilft, Stress abzubauen[weiterlesen...]


Den Garten im Sommer genießen

Die Fachleute von HDS pflegen Beete, Rasen, Rabatten, Gehölze und Sträucher fachgerecht[weiterlesen...]


Eine Herzensangelegenheit

Berufsbegleitende Ausbildung für erstklassige Mitarbeiter des Sky Deutschland Service Centers[weiterlesen...]


„Wir sind Mensch“

Christopher Street Day am 24. Juni mit Parade und Straßenfest[weiterlesen...]


Das Kopfkino – Live im werk3

Jazz-Konzert

20 Uhr, werk3/KlangWert


Wohnen mit Geschichte

Das Haus Burgstraße 2 wurde 1688 gebaut und in den vergangenen zwölf Monaten sorgfältig saniert[weiterlesen...]


Feuerwehr erlebt

Mitmachtag auf dem Markt[weiterlesen...]