Site of the Moment

PR-Anzeigen

11.03.16

Damit alles grünt und blüht

Fachleute vom Haus- und Dienstleistungsservice helfen bei der Gartenarbeit

Auch für guten Boden wird gesorgt. Foto: Marina Lohrbach/Fotolia

So langsam ist nun wirklich Schluss mit der Winterruhe im Garten. Zum Beispiel gilt es jetzt noch, Obstgehölze zu beschneiden. Damit es später im Frühling und dann im Sommer grünt und blüht, ist in den kommenden Wochen aber noch viel mehr im Garten zu tun. Es muss unter anderem gepflanzt und gesät werden. Dazu gilt es auch, erstmal die Beete vorzubereiten oder überhaupt neu anzulegen. Wer im Herbst nicht umgegraben hat, dem steht dies ebenfalls noch bevor.

So manch einem Gartenbesitzer ist zwar durchaus bewusst, dass es ohne Mühe im Garten nicht vorwärts geht, dennoch fehlt ihm einfach die Zeit und vielleicht auch ein bisschen die Muße, sich selbst in Beeten und Rabatten zu schaffen. Kein Problem, denn es gibt ja professionelle Unterstützung: Das Pampower Unternehmen Opens external link in new windowHaus- und Dienstleistungsservice (HDS) hilft hier gern.
HDS-Geschäftsführer Christian Feichtinger erläutert: „Wir zupfen das Unkraut und arbeiten die Beete und Rabatten auf, schneiden Ihre Sträucher und Hecken nach, schneiden die Rosen und andere Kleingehölze, stechen die Rasenkanten, mähen den Rasen und vieles mehr.“

Die Profis kommen für einzelne Einsätze in den Garten oder auch regelmäßig über die ganze Saison – je nach Kundenwunsch. „Wir richten Ihren Garten so ein, wie es Ihren Vorstellungen entspricht“, sagt Feichtinger. Der Kunde werde zudem fachlich beraten.
Übrigens bietet HDS auch Gutscheine in beliebiger Höhe für seine vielfältigen Leistungen in Haus, Hof und Garten an.




Die Zeichen der Zeit

Editorial zur Ausgabe Mai 2017[weiterlesen...]


Das sind die „Neuen“ im Center

TK Maxx und Edeka – gleich zwei weitere große Namen im Schlosspark-Center am Start[weiterlesen...]


Die Olsenbande zu Gast

Ausstellung im Schleswig-Holstein-Haus noch bis 25. Juni[weiterlesen...]


Häufige Zecken-Irrtümer

Was die kleinen Blutsauger tun, was sie nicht tun und was man gegen sie tun kann[weiterlesen...]


„Für die Mieter da sein“

Neuer Nachbarschaftstreff „Hand in Hand“ in der Lessingstraße eröffnet[weiterlesen...]


Eine Herzensangelegenheit

Berufsbegleitende Ausbildung für erstklassige Mitarbeiter des Sky Deutschland Service Centers[weiterlesen...]


Flirten und Klettern im Wald

Kletterwald lädt am 10. Juni zum Kletterdating und am 23. Juni zum SommernachtsTANZ[weiterlesen...]


Plünnenball (Premiere

Fritz-Reuter-Bühne, Niederdeutsche Komödie v. Konrad Hansen

19.30 Uhr, Großes Haus


Ältestes Haus der Schelfstadt

Im Gebäude Puschkinstraße 20 wurde einst Bier gebraut, heute befinden sich dort Wohnungen[weiterlesen...]


Der Altrocker Udo Lindenberg

Zweimal Panik-Rock in der Kongresshalle[weiterlesen...]