Site of the Moment

PR-Anzeigen

11.03.16

„Diva“ erweitert Team

Janette Wegner ist die neue Frisörin in dem Salon in der Schusterstraße

Die Inhaberinnen Kristin Jango (l.) und Eveline Hahn (r.) freuen sich über ihre neue Mitarbeiterin Janette Wegner. Foto: S. Krieg

Seit Anfang diesen Monats ist das „DIVA“-Team um eine Kollegin reicher: Die Frisörin Janette Wegner ist spezialisiert auf Langhaar und Farbtechniken, zum Beispiel die derzeit sehr angesagten Farbverläufe der Ombre- und Balayage-Techniken. Aber „Opens external link in new windowDIVA“ hat noch mehr zu bieten.

Neben Kristin Jango, Spezialistin für Zweithaar, Haarverlängerung und Haarverdichtung, zählen zu den „Diven“ vier Frisörinnen und zwei Kosmetikerinnen. Auf zwei Etagen wird frisiert und der Körper gepflegt. Kristin Jango sagt: „Ich biete alle aktuellen Haarverlängerungssysteme an, wobei auch mitgebrachte Haare eingearbeitet werden können.“ Im Kosmetikbereich werden neben der klassischen Kosmetik auch Spezial-Behandlungen mit Fruchtsäure und „Green peel“ eingesetzt. Jeden Freitag vervollständigt zudem der „Massagejung“ das Wohlfühlangebot.

Und das alles ganz nach dem Motto „Wecke die DIVA in dir!“.

„DIVA“, Schusterstraße 9
Telefon: 03 85 / 2 02 62 11
Opens external link in new windowfacebook.com/divaschwerin




Anregungen für die Regierung

Landesregierung vor Ort mit Sozialministerin Stefanie Drese am 5. Mai im Schweriner Rathaus[weiterlesen...]


Tanz der Kulturen

Vielfältiges Programm am 30. April[weiterlesen...]


Ai Weiwei zu Gast

Star-Künstler kommt am 4. Mai nach Schwerin[weiterlesen...]


Deutsches Rotes Kreuz zu Gast

Aktion des Schweriner DRK-Kreisverbandes am 6. Mai in der Marienplatz-Galerie[weiterlesen...]


Jetzt geht‘s raus ins Beet

Fachleute vom Haus- und Dienstleistungsservice helfen bei der Gartenarbeit[weiterlesen...]


Mehr Wert mit dem Meister

Aufstiegsfortbildung mit bundesweit anerkanntem Abschluss zum Industrie- oder Logistikmeister[weiterlesen...]


Auf zum Nachtlauf!

Rennen am 13. Mai ab 16 Uhr, jetzt anmelden[weiterlesen...]


Wo einst die Hofjäger wohnten

Der frühere Jägerhof wird jetzt unter anderem von der Polizei und vom Stadtarchiv genutzt[weiterlesen...]


"Wir werden oft unterschätzt"

Interview mit Rüdiger Dohse in der Reihe "Köpfe aus Schwerin"[weiterlesen...]