Site of the Moment

PR-Anzeigen

11.03.16

Frische Mode im Blick

Aktionswochen vom 2. bis zum 23. April, Modenschauen am 9. April

Beim Casting der Design-Hochschule wurden kürzlich Models gesucht. Auch diese beiden Jungs versuchten sich auf dem Laufsteg. Foto: H. Schacht

Was ist im nächsten Sommer angesagt? Welche Farben liegen dieses Jahr im Trend? Was für Stoffe prägen die Mode der kommenden Saison? Antworten auf diese und viele andere Fragen gibt es in den Fachgeschäften der Opens external link in new windowMarienplatz-Galerie sowieso – und in den Modewochen erst recht. Diese finden vom 2. bis zum 23. April statt.
Die Händler präsentieren im genannten Zeitraum aktuelle Outfits in extra bereitgestellten Vitrinen auf allen Etagen der Marienplatz-Galerie

Und ein Höhepunkt steht bereits am Sonnabend, 9. April, an. Dann nämlich präsentiert das Opens external link in new windowTeam Tendence um 12, 14 und 16 Uhr im Untergeschoss jeweils eine gut halbstündige Modenschau, bei der ausschließlich Kleidung vorgeführt wird, die es auch in der Galerie zu kaufen gibt. Einige der Models entdeckte der Veranstalter übrigens kürzlich beim Casting der Design-Hochschule, das ebenfalls in dem Einkaufszentrum stattfand.
Gezeigt wird sowohl Damen- und Herrenmode als auch Kinderbekleidung.




Positives Gefühl

Editorial zur Ausgabe Januar 2017[weiterlesen...]


Nachwuchsförderung: der Verantwortung gerecht werden

DVZ M-V GmbH setzt auf Ausbildungsqualität und soziales Engagement[weiterlesen...]


Fotos von Malte Nies

Ausstellung im Schleswig-Holstein-Haus[weiterlesen...]


Schwitzen fürs Wohlbefinden

Saunieren stärkt das Immunsystem und bringt Entspannung[weiterlesen...]


Großen Moor im Blick

Nach Bürgerbeteiligung demnächst Entscheidung zur Neugestaltung[weiterlesen...]


Ein duales Studium bei Sky

Partner ist die Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein[weiterlesen...]


Tolle Fotos für die Liebsten

Aktion zum Valentinstag (14. Februar) in der Marienplatz-Galerie[weiterlesen...]


169. Historischer Abend mit Uwe Lange

Vortrag über die Familiengeschichte der Steinmetzerei Lang

18.30 Uhr, Schleifmühle Schwerin


Wo früher die Gräfin wohnte

Was aus der Villa der Oberhofmeisterin Marie von Schwichelt in der Weinbergstraße 1 wurde[weiterlesen...]


Sternsinger waren unterwegs

Besuch im Stadthaus und bei der Staatskanzlei[weiterlesen...]