Site of the Moment

PR-Anzeigen

11.03.16

Frische Mode im Blick

Aktionswochen vom 2. bis zum 23. April, Modenschauen am 9. April

Beim Casting der Design-Hochschule wurden kürzlich Models gesucht. Auch diese beiden Jungs versuchten sich auf dem Laufsteg. Foto: H. Schacht

Was ist im nächsten Sommer angesagt? Welche Farben liegen dieses Jahr im Trend? Was für Stoffe prägen die Mode der kommenden Saison? Antworten auf diese und viele andere Fragen gibt es in den Fachgeschäften der Opens external link in new windowMarienplatz-Galerie sowieso – und in den Modewochen erst recht. Diese finden vom 2. bis zum 23. April statt.
Die Händler präsentieren im genannten Zeitraum aktuelle Outfits in extra bereitgestellten Vitrinen auf allen Etagen der Marienplatz-Galerie

Und ein Höhepunkt steht bereits am Sonnabend, 9. April, an. Dann nämlich präsentiert das Opens external link in new windowTeam Tendence um 12, 14 und 16 Uhr im Untergeschoss jeweils eine gut halbstündige Modenschau, bei der ausschließlich Kleidung vorgeführt wird, die es auch in der Galerie zu kaufen gibt. Einige der Models entdeckte der Veranstalter übrigens kürzlich beim Casting der Design-Hochschule, das ebenfalls in dem Einkaufszentrum stattfand.
Gezeigt wird sowohl Damen- und Herrenmode als auch Kinderbekleidung.




Zeichen auf Wachstum

Editorial zur Ausgabe Juli 2017[weiterlesen...]


Pittiplatsch kommt

5. November, Capitol: Märchenwald-Abenteuer[weiterlesen...]


Je mehr Rot, desto gesünder

Regelmäßiger Genuss von Tomaten kann Risiko für viele Krankheiten senken[weiterlesen...]


Wohnen im Anne-Frank-Carré

Erstes SWG-Haus in dem Baugebiet bezogen, Genossenschaft errichtet zwei weitere[weiterlesen...]


Auf dem Weg der Digitalisierung

Siebente Klasse der Neumühler Schule ab nächstem Schuljahr mit iPads im Unterricht[weiterlesen...]


800 Jahre Wittenförden

Vom 14. bis zum 16. Juli großes Finale der Festwoche zum Dorf-Jubiläum[weiterlesen...]


The Gregorian Voices

Spirituelles Konzert

19.30 Uhr, Schelfkirche


Wo früher Spinnräder standen

Drei Jahre lang sanierte Ulrich Bunnemann das einstige Werkhaus in der Bergstraße 20[weiterlesen...]


Schlossfest gefeiert

Auch der Landtag öffnete seine Türen[weiterlesen...]