Site of the Moment

PR-Anzeigen

11.12.15

Jetzt Partner: AOK und FC Mecklenburg

Unterstützung der Jugendarbeit geplant

Foto: FCM

Der FC Mecklenburg Schwerin (FCM) und die AOK Nordost wollen künf­tig im Rahmen einer Gesundheitspartnerschaft zu­­sam­men­­ar­bei­­ten. Darauf einigten sich jetzt Frank Ahrend (r.), Geschäftsführer der AOK Nordost, und FCM-Präsident Reinhard Hennig. Mit verschiedenen Aktionen und Projekten planen die Gesundheitskasse und der FCM, besonders die Jugendarbeit des Ver­eins zu unterstützen.




Es gibt viel zu entdecken

Editorial zur Ausgabe Juli 2016[weiterlesen...]


Leistungsfähige Mitarbeiter

Unternehmen profitieren von der „Offensive für betriebliche Gesundheitsförderung“[weiterlesen...]


Mehr Platz für Kunst

Im jetzt eröffneten Neubau des Museums werden moderne Werke gezeigt [weiterlesen...]


Mit Leichtigkeit die Lebensenergie stärken

iSANO-Stoffwechselriegel helfen perfekt bei der Gewichtsoptimierung[weiterlesen...]


Gesunde Genossenschaft

SWG erwirtschaftet Jahresüberschuss von 1,9 Millionen Euro[weiterlesen...]


Zuckerwatte am 3D-Drucker

Girls‘Day im DVZ begeisterte Schülerinnen aus Wittenburg und Schwerin[weiterlesen...]


Lebensfreude erfahren

25. Juni: Tag der offenen Tür im Senioren Centrum Am Schlossgarten[weiterlesen...]


Rockin‘ Blues und Boogie Woogie

Konzert

19.30 Uhr, Schleswig-Holstein-Haus


20.800 Mauersteine, 800 Ziegel

Das Haus der früheren Dorfschule in Warnitz wird nun von der Zukunftswerkstatt genutzt[weiterlesen...]


Schwerins Mode-Event „Look“

Originelle Kreationen vorgeführt[weiterlesen...]