Site of the Moment

PR-Anzeigen

11.12.15

Nashornanlage wird erweitert

Planungen jetzt vorgestellt

Foto: Rainer Cordes

Die Arbeiten zur Modernisierung und Erweiterung der Nashornanlage im Zoo Schwerin haben begonnen. Das Areal soll am Ende 8.000 Quadratmeter groß sein und von zwei Nashornweibchen und einem Bullen be­wohnt werden. Zudem wird es einen neu gestalteten Be­su­cher­be­reich geben.
Zoodirektor Dr. Tim Schikora (r.) und Mitarbeiter des Schweriner Planungsbüros Proske Landschaftsarchitektur stellten kürzlich das Projekt vor.




Mit Mutter Erde arbeiten

Editorial zur September-Ausgabe[weiterlesen...]


Feiern sie alle mit: Landeserntedankfest!

Drei Tage Programm in Brüsewitz vom 1. bis zum 3. Oktober[weiterlesen...]


Brunettis 25. Fall

Literatur am 23. Oktober im Staatstheater[weiterlesen...]


Länger leben dank Ausdauer

Regelmäßiges aerobisches Training ergänzt durch Kraftsport verlangsamt die Zellalterung[weiterlesen...]


Für attraktives Mieten

SWG kauft drei Häuser im Anne-Frank-Carré auf dem Großen Dreesch[weiterlesen...]


Berufsstart bei der SWG

Zwei junge Leute begannen ihre Ausbildung zu Immobilienkaufleuten[weiterlesen...]


Ebenmäßige und reine Haut dank Fruchtsäure, flotte Mode

„Sun & Beauty“ mit wahrhaft schönen Angeboten zum vierten Geburtstag[weiterlesen...]


Schweriner Wissenschaftswoche 2016

Forum, Vorträge & Workshops zum Thema „Meere und Ozeane“

Bis Fr. 14.10., u.a. IHK, HWK, HS HWI, FHM SN, HdBA, VWA M-V

(Veranstalter: Verein "Förderer von Hochschulen in Schwerin")


„Aller Komfort der Neuzeit“

Das Kurhotel in Zippendorf war früher mal ein Schmuckstück – und das soll es jetzt wieder werden [weiterlesen...]


Danke-Bilder für Schweriner

Junge Flüchtlinge als kleine Künstler[weiterlesen...]