Site of the Moment

PR-Anzeigen

24.04.12

Neue Bäume braucht das Land

 

Die WEMAG hatte zur Baumpflanzaktion  gerufen und viele Naturliebhaber waren gekommen, um im Seefelder Holz bei Mühlen Eichsen etliche von insgesamt 10.000 Stieleichen zu pflanzen. Die zukünftigen drei Hektar Wald waren im letzten Jahr noch ein Maisfeld. Finanziert wurde  Bäume und Fläche über von der WEMAG erworbene Waldaktien des Umweltministeriums M-V.




Beste Sportler gesucht

Vorschläge bis zum 8. August einreichen/Ehrung am 3. September



Ein Kindertag für kleine Patienten

Kindernachmittag

„arvato“ mit buntem Programm für Mädchen und Jungen/Spende an Kinderzentrum übergeben



Kultur stärken und nicht abbauen

Sebstian Zien

Sie sind der Leiter des Projekts „Dialog: Kultur & Wirtschaft“. Worum geht es dabei?

Im Rahmen des Kooperationsprojektes „Dialog: Kultur & Wirtschaft“ der Stadtmarketing Gesellschaft Schwerin und des Mecklenburgischen Staatstheaters versuchen wir das Netzwerk zwischen der Kultur und der Wirtschaft in Schwerin auszubauen. Zu diesem Zweck haben wir vom 7. bis zum 13. Juli auch die Kulturwoche Schwerin veranstaltet.

Was fand während der Kulturwoche statt?

Auf der Bühne am...



Wieder mit mehr Lebensfreude

Pigmentierung verbirgt Narben und vieles mehr



Richtfest in Waisengärten gefeiert

Richtkrone fürs erste „Schwanenwieck“-Haus

Areal am Schweriner See wird sich zum attraktivsten Wohngebiet der Landeshauptstadt entwickeln



Ferien ohne Langeweile

Ferienkinder

Viele Angebote für Kinder von Bibliothek bis Zoo/Ferienplaner zu haben



Längeres und dichteres Haar

Haarverlängerung

MadCut arbeitet mit modernsten Techniken und hat sogar ein eigenes Verfahren entwickelt



4. Schweriner Schlossgartennacht

Farbenpracht und Musik unter dem Motto „Der Berg ruft“ am 23. August im Schlossgarten



Turm auf Papier

Architekten-Erbe übergab Stadt Fernsehturm-Pläne



Viel Vergnügen am wasser

Insel- und Strandfest in Zippendorf

Spiel, Sport und Spaß: Unterhaltung und Information für Jung und Alt, das brachte das große Insel- und Strandfest am letzten Juni-Wochenende in Zippendorf und auf der Insel Kaninchenwerder. Zumindest am Freitag und Sonnabend spielte auch das Wetter weit gehend gut mit. Zum Gelingen des Festes trugen mehrere Schweriner Vereine und Unternehmen bei, allen voran die Stadtwerke, die unter  anderem das Thema Elektromobilität in den Mittelpunkt rückten.