Site of the Moment

PR-Anzeigen

11.03.16

Nicht einfach nur eine Diät

Kurs der Weststadt-Apotheke erleichtert Abnehmen und Umstellung auf gesunde Ernährung

Die ist ihm inzwischen viel zu groß: Knut Wilke mit seiner Hose vor dem Abnehmprogramm Fotos: S. Kirstein

Knut Wilke ist als Key Account Manager im Energiehandel für die Rhönenergie Fulda tätig. Im November 2013 startet er mit 126 Kilo das Abnehmprogramm in der Opens external link in new windowWeststadt-Apotheke. „Ich entschloss mich dann für das komplette Angebot mit dem Meta-Check“, sagt er. „Wenn schon, dann richtig, und ich bereue es nicht.“  Er nimmt 13 Kilogramm ab.

Dann schleichen sich über die Zeit wieder drei Kilogramm ein. Im August 2015 sichtet er dann die Bilder aus seinem Kroatienurlaub auf dem Rechner. „Das geht gar nicht! So mag ich mich selber nicht sehen“, sagt er sich und beginnt wieder, konsequent auf seine Ernährung zu achten und treibt viel Sport. Damit wird er noch einmal 16 Kilogramm los.

Die Weststadt-Apotheke bietet keine Diät sondern eine Unterstützung, bei der das Abnehmen Schritt für Schritt erfolgt und das Wunschgewicht langfristig gehalten wird. Wie man die überschüssigen Pfunde verliert, wird in Seminaren gezeigt. Zusätzlich erhält jeder Teilnehmer einen exakten Schlankplan für 31 Tage – mit Rezepten, Mengen und Tagespläne, der das Ausgangsgewicht und den Abnehmwunsch berücksichtigt.

„Die 31 Tage zu kochen, war für mich nicht einfach, aber ohne die 31 Tage wäre es nicht gegangen. Ich habe dadurch gelernt, worauf ich beim Einkaufen und Kochen achten muss, ohne zu verzichten und zu hungern“, erinnert sich Knut Wilke.

Während der gesamten Abnehmphase und danach stehen Gabriele Kannt, Heike Bischoff und Dr. Martin Bastrop den Kursteilnehmern mit Rat und Tat zur Seite. Wilke ergänzt noch: „Für mich war es sehr wichtig zu erkennen, dass mein Körper Eiweiße und Fette besser verarbeiten kann als Kohlenhydrate, und es war hilfreich herauszufinden, wo sich in Lebensmitteln Kohlenhydrate verstecken.“ Dank Meta-Check und mittels Sport konnte er seinen Abnehmerfolg noch einmal um 50 Prozent verbessern.

Am 19. April startet die Apotheke mit einem kostenlosen In­for­ma­ti­ons­abend. Ab 19 Uhr werden in 20 Minuten das Programm und alle Termine vorgestellt. Weitere Infos (auch zum Meta-Check) gibt es telefonisch und online. Anmelden kann man sich ebenfalls per Telefon oder Internet.

Weststadt-Apotheke
Gabriele Kannt e. K.
Johannes-Brahms-Straße 63 19059 Schwerin
Telefon: 03 85 / 73 13 40
Fax: 03 85 / 73 13 45




Die Seen vor der Haustür

Editorial zur August-Ausgabe[weiterlesen...]


Eine neue Theater-GmbH

Hauptgesellschafter ist das Land Mecklenburg-Vorpommern[weiterlesen...]


Auf in die heile Welt

„Servus Peter“ am 5. Februar 2017 in Schwerin[weiterlesen...]


Selbstbestimmt wohnen

Professionelle Hilfe durch zertifizierten Wohnraumberater beim Sanitätshaus Kowsky[weiterlesen...]


Weg mit unerwünschten Graffiti

Reinigungsexperten von HDS sorgen dafür, dass Wände unterschiedlicher Art wieder sauber werden[weiterlesen...]


Jungs, kommt zum Jungstag!

Orientierungstag am 12. Oktober in sozialen, erzieherischen, Pflege- und Dienstleistungsbereichen[weiterlesen...]


Frauenlauf um den Faulen See

Veranstaltung am 3. September, schriftliche Anmeldung bis zum 28. August möglich[weiterlesen...]


Das Lied des Lebens

Filmvorführung + Gespräch präsentiert v. Zentrum für Demenz

17.30 Uhr, Filmpalast Capitol Schwerin


Haus für große Verhältnisse

Wo sich einst das Hotel „Niederländischer Hof“ befand, sollen nun Wohnungen entstehen[weiterlesen...]


Nashornanlage erweitert

Dichter an den Dickhäutern[weiterlesen...]