Site of the Moment

PR-Anzeigen

11.11.16

Ein duales Studium bei Sky

Partner ist die Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein

Nina Petri und Anton Bötz (r.) haben gerade ihr duales Studium begonnen; Joschka Kuznik ist schon ein Jahr dabei. Foto: Sky

Sky zeichnet sich seit langem nicht nur durch sein hervorragendes TV-Programm, sondern auch durch exzellente Kundenbetreuung aus. Das Opens external link in new windowSky Deutschland Service Center in Schwerin ist mit rund 600 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber der Region. Um auch in Zukunft die Qualität der Kundenbetreuung wahren zu können, sucht Sky jedes Jahr nach engagiertem Nachwuchs.

Seit 2006 bietet das Service Center die Möglichkeit für eine Ausbildung zum/zur Kaufmann/Kauffrau für Dialogmarketing. Dieses damals neu geschaffene Berufsbild ist seit 2008 auch in Kombination mit einem Bachelor-Studium der Betriebswirtschaft erlernbar. In Zusammenarbeit mit der Berufs­aka­demie der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein gewinnen die Studenten im Studium alle Kenntnisse, die im jeweils anschließenden Praxissemester im Unternehmen Anwendung finden.
In den Praxisphasen des Studiums bei Sky lernen die dual Studierenden alle Abteilungen des Unternehmens kennen. Von der qualifizierten Kundenbetreuung über Einsätze im Qualitätsmanagement und in der Personalabteilung bis hin zur Betreuung eigener Projekte bieten sich den Studenten etliche Möglichkeiten, ihre Stärken einzubringen und neue Kenntnisse zu erwerben.

In diesem Jahr hat Sky zwei neue Dual-Studenten eingestellt. Das Unternehmen begrüßt seit Anfang Oktober Nina Petri und Anton Bötz in den eigenen Reihen. Nina sagte gleich am ersten Tag ihrer Ausbildung: „Besonders schätze ich die angenehme Atmosphäre im Unternehmen. Ich habe mich sofort aufgenommen gefühlt und freue mich auf die kommenden Jahre bei Sky.“ Auch Anton äußerte sich kurz nach Ausbildungsbeginn: „Nachdem ich in den ers­ten Tagen schon in verschiedenen Abteilungen des Unternehmens Erfahrungen sammeln durfte, bin ich gespannt, welche Aufgaben und Projekte in den nächsten Wochen auf mich warten.“

Bereits im zweiten Studienjahr befindet sich Joschka Kuznik: „Mich reizt besonders die Dreifachqualifikation, da ich nach drei Jahren neben dem Bachelor sowohl eine abgeschlossene Ausbildung als auch viel wertvolle Berufserfahrung erworben habe. Das ist das Besondere an dem Modell.“
Das duale Studium wird auch in den kommenden Jahren ein wichtiger Bestandteil der Nachwuchsarbeit des Unternehmens bleiben. Neben dem Studium und der Ausbildung, welche sich beide an Schulabsolventen richten, bietet das Unternehmen in Kooperation mit der Agentur der Wirtschaft auch berufsbegleitende Ausbildungen für bestehende Mitarbeiter an.




Ein duales Studium bei Sky

Partner ist die Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein[weiterlesen...]


„Es gibt nichts Schöneres, als mit Kindern zu arbeiten“

Ulrike Stark unterrichtet seit 2013 Schach an der Grundschule Lankow[weiterlesen...]


Berufsstart bei der SWG

Zwei junge Leute begannen ihre Ausbildung zu Immobilienkaufleuten[weiterlesen...]


Eine Ausbildung bei der Wemag

Zwei Optionen: dual studieren oder Beruf lernen[weiterlesen...]


Jungs, kommt zum Jungstag!

Orientierungstag am 12. Oktober in sozialen, erzieherischen, Pflege- und Dienstleistungsbereichen[weiterlesen...]


Zuckerwatte am 3D-Drucker

Girls‘Day im DVZ begeisterte Schülerinnen aus Wittenburg und Schwerin[weiterlesen...]


Teilhabepaket nachgefragt

Bildungskarte beantragen, Leistungen auch für Flüchtlinge[weiterlesen...]


Gymnasiale Richtkrone

Ergänzungsneubau soll zum Schuljahr 2016/17 fertig sein[weiterlesen...]


Treffer 1 bis 8 von 165

1

2

3

4

5

6

7

nächste >